Copenhill Eröffnung
Jan-Henrik Franz - Fotograf Portfoliobeitrag zur Eröffnung des Copenhill Skiparks
Eröffnung, Eventofotografie, Firmenfeier, Veranstaltungen
21283
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21283,stockholm-core-1.0.6,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded,popup-menu-fade,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Copenhill Eröffnung

Die Landschaft Dänemarks ist flach. Absolut flach. Somit gibt es in der Region um Kopenhagen auch absolut keine Berge auf denen man Ski oder Snowboard fahren könnte obwohl sich das Klima in dieser Region bestens dazu eignen würde.
Was macht man also, wenn man keine Berge hat? Richtig – Man baut sich einen künstlichen Berg: Copenhill.
Eine, rund 80 Meter hohe, Stahlkonstruktion samt Lift auf der man Ski und Snowboard fahren kann.
Routen zum wandern und klettern sollen in nächster Zeit folgen.
Ich begleitete die Eröffnung der Attraktion mit der Kamera

Category

EVENT, TRAVEL